( )___)_)_________]]]]~~
  Startseite
    g'schichtln
    akut-g'schichtln
    musik-g'schichtln
    g'dichtln
  Archiv
 
  Nichtphotos
  Photos
 
  Gästebuch
  Kontakt
 


 
Links
   <3
   <3
   paddel !!
   oidabistaugschitt?
   sauber(?)



http://myblog.de/roherhandel

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
akut-g'schichtln

[anti-weihnachtstitel]

hallo.

die weihnacht dauert noch 1 1/2 stunden an.

wenn ich eine pathetische beschreibung meines jetzigen körper- und geistgefühls vorbringen darf...

kennst du das, wenn die stille so verdamm tlaut wird, dass du dir die hände an die ohren presst, und die leere im geist so einen druck aufbaut, dass du zu implodieren bereit bist. ?

weißt du.. ich hab gerade ein ganzes zimmer verwüstet nur auf der suche nach sauberen rasierklingen.. dass ich vielleicht von früher noch welche übrig hab..

erst jetzt hab ich gesehen wie das zimmer aussieht und was ich da eigentlich gemacht hab.
jetzt würd ich mich gerne in diese ecke hocken, in der shagrath auf dem einen poster, dass ich mal gesehen hab, hockt. das licht ausmachen. und mich in den gedanken verheddern, dass ich nicht intelligent genug bin um eine richtige, legitime lebensberechtigung zu haben. und dass ich rein fake bin. ein konstrukt aus etwas, dass mal dazu gedient hat ein ich zu beschützen. eines, das ich schon mit so frühen jahren begonnen habe zu verlieren, dass es nicht mehr auffindbar ist.
ich führe das leben meiner wunschvorstellung, wenn ich die freiheit dazu habe. ansonsten knall ich gegen wände, werde gebogen.
dann. wenn so ein aufprall zwischen meinem eingebildeten ich und der realität passiert. dann glaube ich zu merken... dass etwas mit mir nicht stimmt. und es trifft mich hart.
die spanne zwischen dem wunsch und dem echten ist sehr groß.
die beschleunigung hoch.
ich gehe auch oft ein wenig memmenhaft damit um. mache tragik daraus.

den druck ablassen... der gedanke, wenn der erste tropfen den kopf rausstreckt. aus der haut. es würde sich sicher ein gefühl des durckabfalls im inneren einstellen. gesichtszüge würden sich entspannen.. und es würde werweißwann enden. und es würde wieder ein illusion kommen, die ich mir selbst schaffe, weil eine vorherige es so wollte.
weißt du, was ich meine.. kannst du mir folgen?
ich hab gerade einbisschen kopfschmerzen.

keine klingen zu finden, bewahrt vorm nachdenken.
die küchenmesser sind so stumpf.. und nichts zum schleifen da. mit ihnen schafft man es nicht sehr weit.
aber dann kommt etwas, das vernünftig klingt. es ist ihr gesicht und ihr stimme und eine szene, in der sie traurig ist.
ich hätte mich ohnehin richtig entschieden.

hm..

gute musik. pendelt zwischen stars, plastic tree, scissor, baiser, sunrise avenue, anathema, immortal technique und oliver messiaen.

noch 1 stunde

mein vater verließ das haus von 18:00 bis jetzt. wir hatten vorher ein kurzes "weihnachts"essen. die mamsch hat nicht mitgegessen. sie will nichts. sie ist zu sehr damit beschäftigt ihr sturzbachmäßig verlorenes gewicht zu halten.

dann ging er. er ist betrunken. hätten wir einen weihnachtsbaum, hätte er ihn sicher mitgenommen/geschnupft.. also er wär reingesteuert.
er hat eine flasche steinfeder auf der kredenz stehen gelassen... ob das wohl eine art weihnachtsgeschenk ist.. ? es ist sehr ruhig.
es ist die erste weihnacht ohne weihnachten.
ich hab nie was auf das fest gegeben. es war nur der einzige tag im jahr.. wo diese familie sich wie eine familie verhalten hat. sie war auch zu der zeit nie gesund. aber normal. das war wohl das schöne.. wir haben zusammen gelacht zu weihnachten.
meine bilder von diesen menschen haben sich da reingewaschen für ein paar stunden. man nennt das "unbeschwert". es war ein durchatmen.

du denkst jetzt vielleicht.. "wegen dem willst du dir die haut öffnen?" was weißt du schon von meinem tag und jahr und leben, außer das, was du hier liest.


sorry..


danke m. <3

danke n.
24.12.06 23:09


Werbung


sound

was das wohl war...

eine zuschlagende tür? die handbremse? ein riss? reißen? der schärfste hauch der welt? zurren?
hm

hier in österreich gibt's einen radiosender, kronehit. hat oder hatte mal das spiel "das geheimnisvolle geräusch". spielten ein geräusch ab. udn leute durfen anrufen und raten. nichterraten -> mehr geld für den nächsten versuch.
18.12.06 13:26


bald ein bisschen mehr hier *luft raus*

werd mich wohl mit einigen reviews von tonträgern herumschlagen.
die myblog welt hat anspruch auf gute musik.

my chemical romance und die blog-top-10 hier ist mir doch ein wenig zu eintönig.

vielleicht finde ich auch jemanden, der feine buchrezensionen bringt.
dann lässt sich da auch linktauschen uhuhuuuu
17.12.06 09:37


pause zu ende

maja schläft, ich nicht.
ein wenig gesurft. hab mir überlegt wie das heute an der holubstraße war und ob es einen eintrag wert ist...

was is keinen eintrag wert.. nur leider fehlt ein photo dazu

blog... bloggen für andere um ansehen oder so zu erhalten?
oder lieber gedanken-ablade-bühne-für-selbstinszinierung?
hm

und das hier... das layout... ich finde es schlecht topographiert.
es gefällt mir weniger.
leute haben design, die nicht unprofessional verarbeitet aussehen.
wenn ich mir die eigtl. myblog seite mal genauer ansehen würde, stünde da "über 1000 layout design scheiß blabla" für mich.

10 design thumbnails (englisch ficks deutsch) pro seite.

hab als sortier-art die populärsten zuerst gewählt.
warum? es gab nur drei und eine davon kannt ich schon.

und... depri, schwarz/weiß, rot, punk, cons, traurige mädchen gesichter und -körper.
hm...

jerry, george, cosmo (seinfeld, costanza, kramer): "nicht, dass dagegen was zu sagen wäre!"


apropos.
da kursiert ja seit neuestem so ein unscharf verschwommener clip im netz herum. der michael richards-typ der auch kramer-darsteller in der seinfeld-serie ist.
der clip zeigt eben den cosmokramer a.k.a michaelrichards in seinfeld wie er auf der bühne herumsteuert und rechte parolen ablässt.

so sehr es mich auch interessiert. hab da keine nachvorschungen gemacht und auch nix weiter davon gehört.
klärt mich mal einer auf wenn er will..
1.12.06 23:31


*yawn*

zeit für eine pause
1.12.06 20:03


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung